Zur Checkliste hinzufügen | Checkliste anzeigen | Checkliste löschen

Kanalbenutzungsgebühren

Leistungsbeschreibung

Durch die Satzung über die Erhebung von Beiträgen und Gebühren für die öffentlichen zentralen Schmutzwasseranlagen der Samtgemeinde Sachsenhagen wird die Festsetzung der Kanalbenutzungsgebühren geregelt.
 
Gebührenpflichtig ist der Grundstückseigentümer. Mehrere Gebührenpflichtige sind Gesamtschuldner.
 
Die Kanalbenutzungsgebühr wird nach der Schmutzwassermenge bemessen, die in die öffentlichen zentralen Schmutzwasseranlagen gelangt. Berechnungseinheit für die Gebühr ist 1 Kubikmeter Schmutzwasser.  Der Verbrauch wird durch einen Wasserzähler ermittelt.

Quelle: Samtgemeinde Sachsenhagen

Was sollte ich noch wissen?

Wassermengen, die nicht ins Kanalnetz gelangt sind, hat der Gebührenpflichtige der Samtgemeinde Sachsenhagen für den abgelaufenen Erhebungszeitraum von einem Kalenderjahr innerhalb der folgenden zwei Monate anzuzeigen. Sie sind durch geeichte Wasserzähler nachzuweisen, die der Gebührenpflichtige auf seine Kosten einbauen muss. Weitere Informationen dazu finden Sie im Anliegen "Gartenwasserzähler"

Quelle: Samtgemeinde Sachsenhagen

Kosten

Die Kanalbenutzungsgebühr beträgt 2,90 Euro ab dem 01.11.2016 für jeden vollen Kubikmeter Frischwasser.

Quelle: Samtgemeinde Sachsenhagen

Steueramt

Kontaktdaten und Öffnungszeiten

Markt 1
31553 Sachsenhagen

Montag 09:00 - 12:00 14:00 - 15:30
Dienstag 09:00 - 12:00 14:00 - 15:30
Mittwoch 09:00 - 12:00  
Donnerstag 09:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 12:00  

Zuständig

  • Frau A. Kathrey
    Rathaus Sachsenhagen
    Markt 1
    31553 Sachsenhagen
    Raumnummer: 2
    Telefon: 0 57 25 / 94 10 - 16

Dokumente

  • Schmutzwasser, Beitrags- und Gebührensatzung

    Satzung über die Erhebung von Beiträgen und Gebühren für die öffentlichen zentralen Schmutzwasseranlagen der Samtgemeinde Sachsenhagen

    Stand 01.11.2016

Formulare

  • SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung)

    SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung) an die Samtgemeindekasse (zur Abbuchung fälliger Grundbesitzabgaben oder ähnliches)

    Quelle: Samtgemeinde Sachsenhagen