wappen-samtgemeinde.JPG

Ferienbetreuung in der Samtgemeinde Sachsenhagen in den Sommerferien

Ferienbetreuung in der Samtgemeinde Sachsenhagen in den Sommerferien
Die Samtgemeinde Sachsenhagen bietet in den Sommerferien vom 22.06.-07.07.2017  eine Ferienbetreuung an.
Der Betreuungsstandort ist für alle Kinder in der Grundschule Hagenburg, Steinhuder-Meer-Str. 4 in Hagenburg.
Die Kosten betragen für die Ferienwoche pro Kind/Woche 75,00 € inkl. Essen (Ausflüge werden extra berechnet), anteilig für den 22.-23.06.2017 30,00 €.
Ein grundsätzlicher Anspruch auf einen Betreuungsplatz und die getroffene Auswahl bestehen nicht.
Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Richtlinien, in denen die Erwerbstätigkeit der Erziehungsberechtigten und die besondere soziale Situation des Kindes berücksichtigt werden.
Über die Platzzusage erhalten die Eltern eine schriftliche Mitteilung. Erst durch die vor Ferienbeginn zu leistende Zahlung der Gebühr wird die Platzzusage verbindlich.
Bei Stornierung der Anmeldung durch die Eltern/Erziehungsberechtigten können die Kosten leider nicht erstattet werden, es sei denn, der Platz kann im genannten Zeitraum an ein Kind von einer möglichen Warteliste vergeben werden.
Die Betreuung findet durch pädagogisch geschultes Personal innerhalb der Räumlichkeiten des Hortes in der Grundschule Hagenburg statt.
Die Anmeldung ist bis zum 26.05.2017 im Sekretariat in einer der beiden Grundschulen, bei den Mitarbeitern der nachschulischen Betreuung oder in einem der beiden Rathäuser abzugeben.
Die Platzvergabe erfolgt zum Stichtag 29.05.2017.
Der Flyer mit den wichtigsten Informationen wird ab 03. + 04.05.2017in den beiden Schulen verteilt werden.

Hier steht Ihnen der Flyer steht Ihnen hier als Download zur Verfügung.

Ansprechpartner/in: Samtgemeinde Sachsenhagen Regina Nonnast, Rathaus Hagenburg,
Zimmer 14, Tel. 05033/960-19,r.nonnast@sachsenhagen.de